interiorwelt.de

Moodboard classic blue

Einrichtung in Blau – Farbe des Jahres 2020

Beitrag enthält Produktempfehlungen.
Die Farbe Blau, genauer gesagt Classic Blue, ist Farbe des Jahres 2020. Nicht nur die Modewelt lässt sich oft von der Farbe des Jahres inspirieren, sondern auch die Einrichtungsbranche. Mit Classic Blue wurde in diesem Jahr eine Farbe gewählt mit der wir viele positive Eigenschaften und Assoziationen verbinden. Auch die Farbwirkung von Blau in der Einrichtung passt hervorragend in unsere aktuelle Zeit und unser Zuhause.
 

Meeresfarben Wohnen Inspiration

Blautöne aus der Natur – türkis bis dunkelblau

 

Farbwirkung Blau in der Einrichtung

Blau erinnert uns an die Farben der Natur, den Himmel und das Meer. Allein im Meer gibt es unzählige verschiedene Blautöne von grünblauem Türkis bis zu tiefem Dunkelblau. Genau diese natürlichen Farben assoziieren wir mit dem Gefühl von Freiheit, das wir auch haben wenn wir auf das Meer blicken. Gleichzeitig strahlt eine Einrichtung in Blau Ruhe und Geborgenheit aus. Sie vermittelt uns das Gefühl von Sicherheit, Vertrauen und Harmonie. Also genau das wonach wir uns sehnen wenn im Außen alles immer schnelllebiger und unbeständiger wird, einem geborgenen Zuhause mit einer friedvollen Atmosphäre.
 

Collage Blautöne

Stoffcollage mit Blautönen

 
Neben diesen beruhigenden Eigenschaften kann sich die Farbe Blau auch positiv bei Stress auf uns auswirken und diesen reduzieren. Da Classic Blue ein Blauton mit besonders intensiver Leuchtkraft ist kann er auch für Klarheit und frische Gedanken sorgen. Zudem vermittelt uns die Farbe Blau beim Wohnen auch ein Gefühl von Reinheit und Sauberkeit.

 

Einrichten in Blau

Durch die Wirkung der Farbe Blau sollte man sich vorher natürlich gut überlegen für welche Räume sie geeignet ist. Wegen der beruhigenden Wirkung von Blau ist es eine beliebte Farbe für die Gestaltung von Schlafzimmern. Aber auch Wohnräume können gut in Blau eingerichtet werden, wenn sie als Raum der Ruhe und Erholung dienen sollen.
Blau hat allerdings auch einen kühlenden Effekt. Räume die in Blautönen gehalten sind kommen uns um bis zu drei Grad kühler vor als Räume in warmen Rot- oder Orangetönen. Das kann man natürlich auch gezielt einsetzten, in dem man Räume mit viel Sonneneinstrahlung, die zum Beispiel Richtung Süden ausgerichtet sind, durch eine Einrichtung in Blau etwas kühler wirken lässt.
 

Wohnzimmer blau

Einrichtung in Classic Blue von Vitra

 

Farbkombinationen mit Blau

Küstenlandschaft – Blau, Sand und Weiss
Wer gerne ein ruhiges Zuhause mit Erholungsfaktor hat, sollte bei der Farbkombination mit Blau neben Weiss auf dezente Begleiter wie Beige, Creme und Sand setzen. So bleibt die beruhigende Wirkung der Farbe Blau erhalten und die Assoziation mit dem Meer und der Küstenlandschaft wird noch mehr betont.
 

Meeresfarben Einrichtung

Inspiration Natur – Strandfarben

 
Komplementärfarben – Blau und Orange
Orange ist die Komplementärfarbe von Blau, das heißt sie liegt im Farbkreis gegenüber. Durch die Kombination von zwei Komplementärfarben erhalten die Farben eine besonders intensive Leuchtkraft. Das aufmunternde und aktivierende Orange ist damit ein perfekter Begleiter zu ruhigen Blautönen wenn der Raum etwas lebendiger wirken soll.
 

Tischdeko Blau Orange

Deko in Blau und Orange

 
Sanfter Kontrast – Blau und Rosétöne
Ein etwas sanfterer Kontrast zum klassischen Blau sind Rosétöne. Rosé ergänzt mit einer ebenfalls beruhigenden Wirkung eine Einrichtung in Blau, sorgt aber gleichzeitig für eine frische Note. Eine schöne Ergänzung dazu sind zum Beispiel auch Leuchten oder Accessoires in Roségold.
 

Blau rose inspiration

Sanfter Sonnenuntergang in Blau und Rosétönen

 

Möbel und Accessoires in Blautönen

Leave a Reply